JavaLand 2019 wieder im Phantasialand: Das erwartet Teilnehmer der Programmierkonferenz!

Das deutsche Nachrichtenportal Parkerlebnis hat eine News veröffentlicht:

Das Phantasialand wird ab dem 18. März 2019 zum Mekka der Java-Branche: Die Programmiersprache und das, was man alles mit ihr gestalten kann, steht im Mittelpunkt der JavaLand, einer der innovativsten Entwicklerkonferenzen für Java-Technologien in Europa. Die Community getriebene Veranstaltung lockt inzwischen mehr als rund 2.000 Teilnehmer in den Brühler Freizeitpark, der die Gäste mit seinen außergewöhnlichen Möglichkeiten empfängt: vom Fachvortrag bis zur Achterbahnfahrt ist alles dabei.

Bei der JavaLand im Phantasialand dreht sich alles um moderne Programmieransätze rund um die Java-Technologie und Trendthemen der Softwareentwicklung. Schon zum sechsten Mal ist das Phantasialand Veranstaltungsort und Gastgeber der Konferenz. Die Gäste können sich auf einmalige Tagungs- und Übernachtungsmöglichkeiten freuen, genauso wie auf exklusive Freizeitaktivitäten im Park.

Inhaltlich wird es in Fachvorträgen zum Beispiel um Cloud-Dienste gehen, genauso wie um gesellschaftliche Entwicklungen, wie dem Frauenanteil in der IT-Branche oder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Beim Java Innovation Lab können Besucher außerdem Projekte mit Drohnen, 3DDruckern und Robotern live erleben.Bereits im Vorfeld der eigentlichen Konferenz wird am Montag, 18.3., das JavaLand4Kids stattfinden. Hier steht der Programmiernachwuchs im Mittelpunkt.

JavaLand4Kids

Schülerinnen und Schüler im Kindes- bzw. Jugendalter können ihre Programmierfertigkeiten unter Beweis stellen und ausbauen. Beteiligt sind das Max-Ernst-Gymnasium aus Brühl, das Are-Gymnasium aus Bad Neuenahr-Ahrweiler und die Hans-Christian-Andersen- Grundschule aus Sankt Augustin.

OpenPark

Am Ende des ersten Konferenztages findet ab 18 Uhr „OpenPark“ statt. Für Teilnehmer stehen verschiedene Buffets in den Restaurants zur Verfügung, zudem sind Softgetränke und Bier ohne Voucher erhältlich. Mehrere Attraktionen sorgen außerdem für Fahrspaß zum Ausklang des Tages.

Die JavaLand findet vom 19. bis 21. März 2019 im Phantasialand statt und richtet sich ausschließlich an Fachbesucher. Organisiert wird sie vom Interessenverbund der Java-Usergroups (iJUG) in Kooperation mit Heise Medien.

Hier findet sich der vollständige Artikel auf Parkerlebnis.

Share

Kommentar hinzufügen